NSV Ausbildung Ski Alpin
 
 

Lehrgänge

Lehrgangsnummer: T 21-10 FG
Lehrgangsbezeichnung: Methodiktraining Fördergruppe
Lehrgangsort: Hintertuxer Gletscher / Österreich
Zeitraum: 28.10.21 - 31.10.21
Beginn: Offizielle Lehrgangseröffnung am 28.10. um 17.30 Uhr
Ende: Lehrgangsende am 31.10. um ca. 15.00 Uhr (nach dem Skifahren)
Leistungen: - 3 Übernachtungen in Appartements (wir werden abends selber kochen)
- Unterkunft TuxieHaus Appartements
- Organisation und Durchführung NSV Ausbildungswesen
- Ausbildung durch Ausbilder des Bundeslehrteams und NSV-Lehrteams
- 3 Tage Liftpass
- 3 Tage Fortbildung inkl. Videoanalysen
- Der Lehrgang ist auf 10 Teilnehmende begrenzt
- Anmeldung ausschließlich für Mitglieder der NSV-Fördergruppe

Hintertuxer Gletscher

Achtung: Bei für die Teilnehmenden relevanten Ein- oder Ausreisebeschränkungen durch die deutsche oder österreichische Regierung und insbesondere bei einer Reisewarnung für Tirol wird der Lehrgang abgesagt. Bereits vorgenommene Zahlungen werden in diesem Fall erstattet.

Sofern zum Zeitpunkt der Reise behördliche Einschränkungen gelten, denen zufolge eine Teilnahme nur für gegen das COVID19-Virus geimpfte, negativ getestete oder von einer SARS-CoV-2-Infektion genesene Personen zulässig ist, so haben alle Teilnehmenden den entsprechenden Nachweis hierfür selbständig und auf eigene Kosten in geeigneter Weise zu erbringen. Dies gilt insbesondere auch, sofern die entsprechenden Regelungen zum Zeitpunkt der Anmeldung noch nicht bekannt waren. Wird der erforderliche Nachweis nicht erbracht, so ist eine Teilnahme am Lehrgang nicht möglich und es fallen Stornokosten gemäß der unter „Anmeldung“ in den Reisebedingungen angegebenen Staffelung an.

Der Veranstalter wird in bewährter Weise das Ziel verfolgen, durch organisatorische Maßnahmen, zum Beispiel während des Lehrgangs gleichbleibende Gruppenzusammensetzung beim Skifahren und im Restaurant, ein gleichzeitiges Zusammentreffen vieler Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu vermeiden, das Infektionsrisiko dadurch zu reduzieren und – im Fall einer Infektion – eine Nachverfolgbarkeit der Kontakte bestmöglich sicherzustellen.

Weitere Informationen zum Lehrgang, zum Ausbildungsverlauf und den Fortbildungsangeboten im NSV sind in den Informationsblättern im Anhang enthalten sowie unter folgenden Links zusammengefasst:
Ausbildung / Fortbildung / Downloads
Fortbildungsangebot: Ski Alpin:
- Methodiktraining Fördergruppe

Wir werden uns mit dem Thema moderner Skiunterricht aus der Perspektive nähern, die ein erfolgreiches Abschneiden bei den Lehrproben beim DSV erwarten lässt. Dazu gehört neben unterschiedlichen Unterrichtskonzepten wie der methodischen Reihe oder dem differenziellen Lernen die vom DSV neu eingeführte übergeordnete Unterrichtsphilosophie BIZ (begeisternd-individuell-zielorientiert). Ebenso sollen ganz konkret Lehrproben aus dem Lehrprobenkatalog der Skilehrerprüfung exemplarisch erarbeitet werden und der wichtige Bereich des Bewegungssehens (beobachten – beurteilen – beraten) trainiert werden. Ihr werdet dabei neben der Instruktion durch uns Ausbilder auch selber Lehrversuche absolvieren. Bei aller methodischen Schwerpunktsetzung werden wir aber sicher viel skifahren!
Ausbilder: Lehrgangsleitung: Julian Gerlach

Ausbilder:
Julian Gerlach
Chris Kurze
Kosten: 345,- €

Achtung!
Bitte bei jeder Zahlung als Verwendzungszweck: Lehrgangsnummer + Vor- u. Nachname des Teilnehmers (Bsp.: X20-04 Karl Mustermann) verwenden.
Bitte bei Zahlungen jeweils eine einzelne Überweisung pro Teilnehmer & Lehrgang veranlassen, keine Sammelbuchungen mit mehreren Teilnehmern und/oder verschiedenen Lehrgängen, andernfalls kann die Buchung nicht richtig zugeordnet werden.
Anmeldung: Hier gehts zur Onlineanmeldung.
Dateien:
  zurück

 
Partner des
Lehrteams:
  Morgenstern Schulen   Ortovox   Ratio Logo   SOS   Ziener
 
NSV Ausbildung Ski Alpin • Rebenring 10 • 38106 Braunschweig • Email: mail@nsv-ausbildung.de